EG Iserlohn
Eiskunstlauf
Willkommen bei der Eissportgemeinschaft Iserlohn e. V.
2020 EG Iserlohn e. V. Seitenanfang
_________________________________________________________ Infos zur Läuferlizenz der DEU finden Sie in diesem >>> Dokument der DEU und auf der >>> Seite der DEU _________________________________________________________ Eislaufschule: Die Eislaufschule (Samstag 16:30 Uhr, kleine Eisbahn) findet bis auf Weiteres nicht statt!
VORÜBERGEHENDE EINSTELLUNG DES TRAININGSBETRIEBS Hallo liebe Mitglieder und Eiskunstlaufinteressierte, im Zuge der Coronaschutzmaßnahmen ist derzeit durch Erlaß der NRW- Landesregierung der gesamte Amateur- und Vereinssport eingestellt worden. Unser Training fällt daher bis auf Weiteres komplett aus. Das Ende dieser Beschränkungen ist im Moment noch nicht absehbar. Wir informieren Sie an dieser Stelle, wann der Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb möglich ist. Der 38. Waldstadtpokal ist für den 16.01.2021 geplant. Angesichts der COVID-19- Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen, wird die tatsächliche Durchführung des Wettbewerbs zunehmend unwahrscheinlich. Wir werden Sie Anfang Dezember an dieser Stelle informieren, ob und wenn ja, unter welchen Bedingungen, der Waldstadtpokal 2021 stattfinden wird. _____________________________________________________________________ Die Bädergesellschaft hat für die Nutzung der Eissporthalle ein >>> Hygienekonzept erstellt, dessen Einhaltung für die Teilnahme am EGI-Training unbedingt erforderlich und verpflichtend ist. Das >>> Konzept der EGI erweitert die Maßnahmen noch um weitere Punkte. Weiterführende und ergänzende Dokumente: Verhaltensregeln in der Eissporthalle Iserlohn Die Coronaschutzverordnung, gültig ab 05. November 2020 Anlage Schutzstandards zur Coronaschutzverordnung, gültig ab 17. Oktober 2020
EG Iserlohn
Eiskunstlauf
2020 EG Iserlohn e. V.
Willkommen bei der EG Iserlohn
_________________________________________________________ Infos zur Läuferlizenz der DEU finden Sie in diesem >>> Dokument der DEU und auf der >>> Seite der DEU _________________________________________________________ Eislaufschule: Die Eislaufschule (Samstag 16:30 Uhr, kleine Eisbahn) findet bis auf Weiteres nicht statt!
VORÜBERGEHENDE EINSTELLUNG DES TRAININGSBETRIEBS Hallo liebe Mitglieder und Eiskunstlaufinteressierte, im Zuge der Coronaschutzmaßnahmen ist derzeit durch Erlaß der NRW-Landesregierung der gesamte Amateur- und Vereinssport eingestellt worden. Unser Training fällt daher bis auf Weiteres komplett aus. Das Ende dieser Beschränkungen ist im Moment noch nicht absehbar. Wir informieren Sie an dieser Stelle, wann der Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb möglich ist. Der 38. Waldstadtpokal ist für den 16.01.2021 geplant. Angesichts der COVID-19-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen, wird die tatsächliche Durchführung des Wettbewerbs zunehmend unwahrscheinlich. Wir werden Sie Anfang Dezember an dieser Stelle informieren, ob und wenn ja, unter welchen Bedingungen, der Waldstadtpokal 2021 stattfinden wird. _________________________________________ Die Bädergesellschaft hat für die Nutzung der Eissporthalle ein >>> Hygienekonzept erstellt, dessen Einhaltung für die Teilnahme am EGI-Training unbedingt erforderlich und verpflichtend ist. Das >>> Konzept der EGI erweitert diese Maßnahmen noch um einige weitere Punkte. Weiterführende und ergänzende Dokumente: Verhaltensregeln in der Eissporthalle Iserlohn Coronaschutzverordnung, gültig ab 05.11.2020 Anlage Schutzstandards, gültig ab 17.10.2020